HomeAktuellesSt. Barbara

St. Barbara

Orgelkonzert zum Jubiläum

Nun ist es bald soweit: St. Barbara feiert 125 jähriges Kirchweihfest. Wir starten mit einem Orgelkonzert am 4. September bevor es dann beim Gemeindefest am 11. September (Gottesdienst um 11 Uhr) hoch hergeht! Herzliche Einladung, dabei zu sein!

Orgelkonzert zum 125. Kirchweihjubiläum deer St. Barbara Kirche
am Sonntag, 04. September 2016
um 17:00 Uhr in der St. Barbara Kirche
Friesensstr. 1 / Ecke Bergstr. 44339 Dortmund


Es erklingen Werke von
Johann Sebastian Bach
Felix Mendelssohn Bartholdy
León Boellmann
C. S. Lang

mit meditativen Texten gesprochen von Sandra Fülber
an der Orgel: Wilfried Gerds

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Reparatur unserer Orgel wird gebeten.

Neue Küche im Vereinshaus

kueche"Drei Frauen – ein Cafe" schrieb im November 2011 die Westfälische Rundschau in einem Artikel der Stadtteilzeitung zur Eröffnung unseres Gemeindecafes.
Nach 4 Jahren Ruhepause eröffneten wir, Petra Krause, Monika Süßmilch und ich ( Edeltrud Roski ) den beliebten Gemeindetreffpunkt wieder, den in den vergangenen Jahren ein Team junger Kindergartenmütter, unter der Leitung von Frau Bettina Haumann, gegründet hatten.
Jeden 2. und 4. Freitag im Monat von 9:00 – 12:00 Uhr treffen sich in den Gemeinderäumen des Vereinshauses St. Barbara, Alt und Jung zum gemütlichen Frühstück. Ein reichhaltiges Angebot zu erschwinglichen Preisen bieten wir mit unserem Frühstücks - Büfett.
Als wir vor 2 Jahren das Cafe Taff wieder belebten, wollten wir nicht das beste Cafe der Stadt werden, aber ein Ort sein, an dem sich Gemeindemitglieder und Evinger Bürger treffen können, um gemeinsam zu Frühstücken, zu Klönen und den Tag in Ruhe beginnen zu lassen.
Rückblickend kann man sagen, das wir diese Ziele auch erreicht haben, denn wir freuen uns viele Menschen unterschiedlichster Art in unserem Cafe begrüßen zu können, die nun auch teilweise zu unseren Stammkunden gehören.
Das Angebot auf Wunsch Geburtstagsfeiern im Cafe auszurichten, wurde gut angenommen und wir würden uns freuen, wenn noch mehr Gäste davon Gebrauch machen würden.
Die Einnahmen unseres Cafes gehen ausschließlich an Projekte der Gemeinde. Bei Fahrten der Kindergruppe Happy Kids, bei der Restaurierung der Krippenfiguren, aber auch bei vielen Kleinen und großen Anschaffungen im Gemeindehaus, konnte die Cafe Taff Kasse einen Beitrag leisten und wird es auch weiterhin tun.
Aus „Alt" mach „Neu"
Das größte Projekt zur Neuanschaffung war und ist die „neue Küche".
Ohne den ehrenamtlichen Einsatz der PGR Mitglieder und vor allem durch die ebenfalls ehrenamtliche Hilfe und Unterstützung von Herrn Krzysztof Nosal, auch PGR Mitglied, wäre der Umbau des Küchenbereichs nie zu Stande gekommen.
Als uns das Angebot gemacht wurde, 2 Küchenzeilen geschenkt zu bekommen, war das Cafe Taff Team sofort „ Feuer und Flamme", denn unserer Ansicht nach waren die gebrauchten Küchenzeilen, die wir erhalten sollten, besser, als das, was wir bisher in der Gemeindeküche vorgefunden hatten.
Die Neugestaltung des Küchenbereiches gliederte sich in 2 Abschnitte.
Der Abbau der ersten Küchenzeile an ihrem Ursprungsort und der Transport zum Gemeindehaus, waren schnell mit Hilfe der PGR Mitglieder geregelt und Kai- Uwe Preißig, Christoph Paga, Petra Krause und ich waren ein gutes Team. Dieses Team wurde durch das fachmännische Wissen und Können von Krzysztof Nosal entscheidend ergänzt. Er übernahm alle weiteren Arbeiten, verpasste dem Küchenraum einen neuen Anstrich und bereitete ihn so vor, dass das Aufstellen der Küchenschränke und das Anbringen der Arbeitsplatte für ihn kein Problem darstellten. Die vorhandenen Einbauschränke unter der Durchreiche, waren ebenso neu gestrichen und lackiert, wie auch das Holz an den Seiten der besagten Durchreiche. Der Eindruck einer renovierten neugestalteten Küche wurde durch die einheitliche Arbeitsplatte über die gesamte Fläche vervollständigt.
Das Cafe Taff Team jubelte und war sehr zufrieden!!! Danke Krzysztof!!!
Bei der 2. Küchenzeile stießen wir dann aber schnell an unsere Grenzen, denn schon der Abbau der Einbauküche, die neben Kühlschrank und Mikrowelle auch eine Spülmaschine aufweisen konnte, erwies sich als schwieriger als erwartet. Dabei spielten mehrere Faktoren eine entscheidende Rolle, wie z. B. dass das Abbauteam geschrumpft war, das richtige Equipment sowie die richtige Transportmöglichkeit fehlten. Hier hat uns die Firma Hildebrandt geholfen, die durch Herrn Pfarrer Watzek dankenswerter Weise eingeschaltet wurde.
Der eigentliche Um - und Aufbau erfolgte dann aber wieder in ehrenamtlicher Weise und war mit Herrn Nosal im Vorfeld abgesprochen. Hier mussten nun viele handwerkliche Vorarbeiten getroffen werden. Krzysztof Nosal arbeitete sehr sorgfältig und wir konnten ein 2. Mal jubeln, denn er hatte die Einbauküche so aufgestellt, als wenn sie für diesen Raum bestimmt gewesen wäre.

Wir das Team von Cafe Taff sind sehr stolz auf unsere neue Küche und möchten uns auch im Namen von Herrn Pfarrer Watzek und im Namen der Gemeinde St. Barbara bei allen Helfern, aber besonders bei Herrn Krzysztof Nosal, ganz herzlich bedanken.

Meßdieneraufnahme

messdiener-b-2013Am 14. Juli wurden in der Pfarrei St. Barbara 7 Erstkommunionkinder durch Vikar Michael Krischer in den Ministrantendienst aufgenommen. Im feierlichen Hochamt erhielt sie den Segen für ihren Diensten und bekamen das gesegnete Kreuz umgehängt. Im Anschluß an die Hl. Messe erhielt jeder seinen Ministrantenausweis und dann ging es zum gemeinsamen Grillen in den Pfarrgarten.

Tag der Neugetauften

Zum Vaterunser versammelten sich die Neugetauften im Altarraum des Hohen Dom. Erzbischof Hans-Josef Becker feierte mit ihnen ein festliches Pontifikalamt. Paderborn (pdp). Der Empfang des Taufsakraments beruft jeden Christen in die Sendung der Kirche. Diesem Ruf sind in den letzten Monaten im Erzbistum Paderborn erneut viele Erwachsene gefolgt, die bewusst die Sakramente der Taufe, Firmung und Eucharistie für sich erbeten und empfangen haben. Bereits zum neunten Mal wurde für sie im Erzbistum Paderborn der „Tag der neu getauften Erwachsenen" gefeiert. Als Höhepunkt dieses Tages feierte Erzbischof Hans-Josef Becker am Sonntag mit den Neugetauften ein Pontifikalamt im Hohen Dom zu Paderborn.

Weiterlesen: Tag der Neugetauften

Seite 1 von 2

Free business joomla templates