Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten des Pastoralverbundes Eving-Brechten!
Hier finden Sie Informationen aus den Pfarrgemeinden

  • St. Barbara Eving
  • St. Marien Obereving
  • St. Antonius Brechten
Home

Tage mit der Fatima-Nationalmadonna in St. Barbara

Fatima Plakat Final Bild komp
Von Freitag bis Sonntag, 7.-9. September, ist die Fatima-Nationalmadonna für Deutschland im Zuge einer Pilgerreise durch das Erzbistum Paderborn zu Gast in der St. Barbara-Kirche.

Bei dieser Madonna handelt es sich um eine Marienfigur, die am 13. Mai 1967 in Fatima/Portugal von Papst Paul VI. für Deutschland mit päpstlichem Auftrag und Segen geweiht wurde. Seitdem pilgert diese Marienfigur seit nunmehr 51 Jahren durch die deutschen Bistümer und Gemeinden mit dem Ziel, die Bedeutung der Botschaft von Fatima wach zu halten und den Menschen nahe zu bringen. Ganz so wie Papst Benedikt XVI. es schon in einer Predigt 2010 sagte: “Wer glaubt, daß die prophetische Mission Fatimas beendet sei, der irrt sich.”

Die Fatima-Tage starten am Freitag, 7. September, um 18.00 Uhr mit einer Andacht zur Begrüßung der Pilgermadonna. Im Anschluss wird der thematisch passende Film “100 Jahre Fatima” gezeigt.

Am Samstag, 8. September, ehren wir die Gottesmutter am Fest Mariä Geburt mit einer Sakramentsandacht um 11.00 Uhr.

Am Sonntag, 9. September, wird um 11.30 Uhr die Hl. Messe gefeiert. Im Anschluss bleibt die Fatimamadonna in der St. Barbara-Kirche bis zur Abschlussandacht für ein persönliches Gebet zugänglich. Den Abschluss der Fatima-Tage bildet um 19.00 Uhr eine Sakramentsandacht mit Weihe an das Unbefleckte Herz Mariens und anschließender Lichterprozession.

Wir freuen uns sehr, dass wir als einzige Kirchengemeinde im Dekanat Dortmund und Umgebung ein Wochenende mit der Fatimamadonna verbringen dürfen und laden daher alle interessierten und Menschen guten Herzens, Jung und Alt, zu diesem besonderen Ereignis ein, um sich auf die Botschaft von Fatima einzulassen und vor allem, um der Gottesmutter und auch sich selbst eine Freude zu bereiten

Jesus segnet uns - Erstkommunionvorbereitung 18/19

Die Erstkommunionvorbereitung ruht in unserem Pastoralverbund auf vier Säulen:

  1. Mitfeier der Heiligen Messe am Sonntag, an Hochfesten und in der Karwoche
  2. Gruppengottesdienste, Gruppenstunden und Familienaktionen
  3. Erleben und Aktionen in der Gemeinde

Die Erstkommunionfeiern werden im nächsten Jahr in den drei Gemeinden im Pastoralverbund voraussichtlich an folgenden Tagen stattfinden:

  1. in St. Barbara Eving:                      am 28. April 2019
  2. in St. Marien Obereving:                am 05. Mai 2019
  3. in St. Antonius Brechten:              am 12. Mai 2019

 

Wir laden alle Kinder ab ca. 8 Jahren und ihre Familien ein,

an der Vorbereitung in diesem Jahr teilzunehmen!

Der erste Elternabend findet statt

am Mittwoch, den 29. August 2018 um 19.00 Uhr

im Gemeindehaus St. Marien, Ecke Alter Heideweg/ Bayrische Straße

für alle, die in St. Barbara oder St. Marien zur Kommunion gehen wollen

am Dienstag, den 4. September 2018 um 19.00 Uhr

im Heinrich-Weber- Haus St. Antonius, Im Dorfe 24

für alle, die in St. Antonius zur Kommunion gehen wollen

KuK - Kabarett unterm Kirchturm

„KuK – Kabarett unterm Kirchturm“

Am 14.09.2018 gibt es eine weitere Veranstaltung aus der Reihe

„KuK - Kabarett unterm Kirchturm“.

Der Comedian Michael Steinke nimmt uns mit auf einen Streifzug durch die 70er Jahre.

Als Telefone noch nicht in die Hosentasche passten und beim Telefonieren die Frage „Wo bist Du?“ sich auf die zwei Meter um das Telefon beschränkte. Als Mustertapeten uns die Sinne vernebelten und in der Küche Prilblumen blühten.

Und wie lebt man als Kind der 70er Jahre im Hier und Heute – wo selbst ein „Pubs“ noch Karriere als Klingelton machen kann und sogar das Frühstücksbrötchen gecastet wird – wo man nicht mehr am Geruch erkennt wann das Essen fertig ist – sondern am Piepen der Mikrowelle.

Antworten auf alle diese Fragen hat Michael Steinke.

Die Karten kosten 13 € und sind erhältlich unter:

Tel. 0231-852000 o. Mobil 0170-5834149

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr, Einlass ist um 17:45 Uhr.

Veranstaltungsort ist das Gemeindezentrum St. Marien

Do-Eving, Bayrische Str./ Ecke Alter Heideweg

www.michaelsteinke.de

 

 

Gemeinde St. Barbara trauert um Pfarrer Sadowski

Edward Sadowski, der ehemalige Pfarrer der St. Barbara-Gemeinde in Eving, ist am 4. Juni verstorben.

Die Gemeinde, in der er vom 4. September 1988 bis 29. April 2007 als Seelsorger gewirkt hat, trauert um einen Pfarrer, der kontaktfreudig und offen alle Menschen angesprochen hat. Besonders lagen ihm die Kinder und der katholische Kindergarten St. Barbara am Herzen.

Die St. Barbara-Gemeinde blickt dankbar auf die gemeinsamen Jahre zurück und feierte am Sonntag, den 10. Juni 2018, mit vielen Menschen in der St. Barbara-Kirche (Friesenstr. 1) um 11.30 Uhr die Heilige Messe für ihren ehemaligen Pfarrer.

Das Seelenamt für Pfarrer Sadowski wird am Mittwoch, den 13. Juni 2018 um 11.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Heinrich und Kunigunde in Schloß Neuhaus gefeiert. Die Beisetzung findet um 12.30 Uhr auf dem Ostfriedhof in Paderborn statt.

Einige Gemeindemitglieder werden gemeinsam mit dem Bus nach Paderborn fahren, um Pfarrer Sadowski auf seinem letzten Weg zu begleiten.

Fronleichnam - Gemeinsame Liturgie und Prozession in St. Antonius, Do-Brechten

Am Donnerstag, den 31.05. feiern wir Fronleichnam für den Pastoralverbund in St. Antonius.

Zum Gottesdienst um 10:30 Uhr und zur anschließenden Prozession sind besonders die diesjährigen Kommunionkinder eingeladen, in ihrer festlichen Erstkommunionskleidung daran teilzunehmen.

Seite 1 von 6

Aktuelle Pfarrnachrichten

Neue Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Wer ist Online?

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

Free business joomla templates
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok